>Allgemein

Ehrung und Beförderung beim Löschzug Meinerzhagen

Im Rahmen der Jahresdienstbesprechung des Löschzug Meinerzhagen am letzten Samstag konnten die stellvertretenden Wehrleiter Andreas Barutta und Christian Bösinghaus gleich zwei Kameraden auszeichnen: So wurde Brandmeister Birger Schmidt aufgrund der Laufbahnverordnung nach zwei Jahren Dienstzeit im Range eines Brandmeistes zum Oberbrandmeister befördert. Anschließend kam Brandoberinspektor Stephan Ronge die Ehre zuteil, für 35- jährige Pflichterfüllung in der Feuerwehr Meinerzhagen mit dem Feuerwehrehrenzeichen [...]

2019-01-29T14:18:49+00:0029. Januar 2019|Allgemein, Löschzug 1|

Ehrung und Beförderung auf der Jahreshauptversammlung des Löschzug Haustadt

Gleich mehrfachen Grund zur Freude hatten die Kameraden des Löschzuges Haustadt am vergangenen Samstag anlässlich ihrer Jahreshauptversammlung: Neben den üblichen Tagesordnungspunkten konnten auch Ehrungen und Beförderungen vollzogen werden. Unterbrandmeister Daniel Schmidt erhielt für 25-jährige treue Pflichterfüllung in der Feuerwehr Meinerzhagen das Ehrenzeichen in Silber – Hauptfeuerwehrmann Daniel Niedermeier wurde nach bestandenem Lehrgang zum Unterbrandmeister befördert. […]

2019-01-07T19:09:02+00:007. Januar 2019|Allgemein, Informationen, Löschzug IV|

Ja is denn heut scho Weihnachten?

Gleich zwei freudige Überraschungen hielt der Adventskalender heute hinter seinem ersten Türchen für die Feuerwehr Meinerzhagen bereit: Die Löschzüge Valbert und Haustadt freuen sich jeweils über ein neues Fahrzeug. Dazu waren neben Wehrleiter Thomas Decker und den beiden Löschzugführern Christian Funke und Martin Pätzold auch Bürgermeister Jan Nesselrath sowie Fachbereichsleiter Heinz-Gerd Maikranz an das Gerätehaus Valbert gekommen. […]

Gas-Alarm in Meinerzhagen

Ein deutlich hörbares Zischen weist unmissverständlich darauf hin: ein Bagger hat bei Straßenbauarbeiten „Auf der Leye“ die Gasversorgungsleitung getroffen und beschädigt. Sofort eilen Stadtwerke und Feuerwehr Meinerzhagen zur Unglücksstelle. Vor Ort stellt sich heraus, dass Gas gleich an mehreren Stellen aus der Leitung strömt. Sofort machen sich die Stadtwerke daran, die Leitung abzuschiebern – wie viel Erdgas zu diesem Zeitpunkt [...]

Großbrand in Iserlohn – Einsatz für den Messzug MK

Kaum Zeit zu Verschnaufen hatten die Kameraden des Messzuges MK: nachdem erst am Donnerstag ein mehrstündiger Messeinsatz im kompletten Kreisgebiet gefahren wurde, rückte die Spezialeinheit am gestrigen Sonntag um 19:30 Uhr erneut aus. Diesmaliger Einsatzort war die Stadt Iserlohn, in welcher es in einem galvanischen Betrieb zu einem Großbrand gekommen war. […]

Rauchsäule zieht nach Brand in Radevormwald über den MK – Messzug im Einsatz

Durch einen Brand auf rund 7.000 m² in einem Industriekomplex in Radevormwald zog am heutigen Donnerstag eine dichte schwarze Rauchwolke bis in den Märkischen Kreis. Da es z.B. in den Stadtgebieten von Halver, Lüdenscheid, Nachrodt-Wiblingwerde und Iserlohn zu Geruchsbelästigungen und dem vereinzelten Niederschlag von Ruß kam, wurde der Messzug des Märkischen Kreises alarmiert. Diese Einheit ist spezialisiert auf das Spüren [...]

Warntag NRW

Ziemlich laut dürfte es am morgigen Donnerstag um Punkt 10:00 Uhr in ganz NRW werden: der erste landesweite Warntag steht vor der Tür. An diesem werden zeitgleich in allen Kommunen die örtlichen Warnkonzepte getestet – so auch in Meinerzhagen. […]

2018-09-05T17:28:10+00:005. September 2018|Allgemein, Informationen|
Mehr Beiträge laden