27
Aug
ABC0 – Auslaufende Betriebsmittel
Insert shortcode
16:14 Uhr
27.08.2020

Löschzug Meinerzhagen wurde gegen Nachmittag auf die BAB 45 alarmiert. Ein LKW hatte sich während der Fahrt seinen Tank aufgerissen und verlor dadurch große Mengen Diesel. Der Fahrer bemerkte den Schaden schnell und stellte seinen LKW auf dem Parkplatz Rothenstein ab.

Die alarmierten Einsatzkräfte begannen umgehend damit, den auslaufenden Kraftstoff mit Wannen aufzufangen. Schon ausgetretener Diesel wurde abgestreut. Da aber schon große Mengen in die Kanalisation gelaufen waren, wurde die untere Wasserbehörde alarmiert.
Durch das große Fassungsvermögen des LKW Tanks wurde im Folgenden der Gerätewagen Gefahrgut der Löschgruppe Willertshagen hinzualarmiert um den Tank abzupumpen.
Der Einsatz zog sich über ca. zwei Stunden hin. Für diese Zeit musste der Parkplatz komplett für den Verkehr gesperrt werden.