Ehemalige Fahrzeuge

Hier sind die ehemaligen Fahrzeuge der Feuerwehr Meinerzhagen zu finden, welche, meist altersbedingt, im Laufe der Jahre ausgemustert und teilweise durch neuere Einsatzfahrzeuge ersetzt wurden.

Löschzug I Stadtmitte

TLF 4000

Funkrufname: Florian Meinerzhagen 1 TLF 4000 1Ehemalige Fahrzeuge

Baujahr: 1993

Außerdienststellung: 2018

Aufbau: Magirus

Fahrgestell: Iveco 160-30

War mit seinem Achtzylinder und seiner Doppel-H-Schaltung das Lieblingsfahrzeug der meisten Maschinisten.

Ausstattung: Wassertrank 5.000 l, Schaumtank 500 l, fester Schaum- Wasserwerfer max. 2.500 l/min auf dem Dach, Schnellangriffseinrichtung, div. Sonderlöschmittel

Löschzug II Valbert

LF 16 TS

Ehemalige FahrzeugeFunkrufname: Florian Meinerzhagen 2 LF16 TS 1 Baujahr: 1988 Außerdienststellung: 2018 Aufbau: Magirus Fahrgestell: Iveco Besonderheiten: Vorbaupumpe 1.600 l/min, tragbare FPN 10-1000 Das Fahrzeug war seit 1988 im Rahmen des Katastrophenschutzes der Bundesrepublik Deutschland in Valbert stationiert. 2018 wurde das Fahrzeug aufgrund technischer Mängel ausgemustert und durch einen neuen Schlauchwagen SW 2000 ersetzt.

LF 10

Ehemalige FahrzeugeFunkrufname: Florian Meinerzhagen 2 LF 10 1 Baujahr: 1997 Außerdienststellung: 2019 Aufbau: Magirus Fahrgestell: Iveco Besonderheiten: Wassertank 600 l, hydraulischer Rettungssatz, mehrere Rettungszylinder, Hebekissen